Kontakt

Dank der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer kann dieses Fest überhaupt auf die Beine gestellt werden. Diese beispielhafte Zusammenarbeit von Gemeinde, Vereinen, Gastronomen, Gewerbetreibenden sowie den Freiwilligen aus der Bevölkerung zeigt jedes Jahr aufs Neue das, dass Fest „Ahrfelsen in Flammen“ ein wirkliches Gemeinschaftsfest für jung und alt geworden ist. Hierdurch wird der Zusammenhalt in der Gemeinde Schuld noch mehr gefestigt

Wir sind immer offen für Wünsche, Ideen und Anregungen! Habt Ihr Fragen oder möchtet uns als Helfer bei unserem Fest unterstützen?

Schickt uns eine Email an: ahrfelsen-in-flammen@gmx.de